Dipl.-Ingenieur/in (m/w/d) für die Landschaftsplanung beim Grünflächenamt

  • Publizierung bis: 30.05.2022
scheme image

Sie sind auf der Suche nach einer neuen beruflichen Herausforderung und wünschen sich gleichzeitig einen sicheren Arbeitsplatz mit einer familienbewussten Personalpolitik? Dann sind Sie bei uns richtig! Zur Verstärkung unseres Teams bieten wir Ihnen folgende Stelle:

Unser Angebot:
  • Status                    Tarifbeschäftigte/r
  • Eintritt                    sofort
  • Dauer                    unbefristet
  • Arbeitszeit             Vollzeit (39 Std,/Wo.), Teilzeit möglich
  • Bezahlung             EG 13 TVöD
  • (Brutto-)Gehalt      4.526,02 € bis 6.089,52 € (je nach Berufserfahrung)
  • Monatsgehälter     12,5178 (inkl. Jahressonderzahlung)
  • Bewerbungsfrist    30. Mai 2022, Kennziffer 2/148 (bitte angeben)

Ihre Aufgaben:

  • Aufstellung und Fortschreibung des Landschaftsplans für die Gesamtstadt
  • Erstellung von Umweltberichten zu Flächennutzungsplan-Änderungen
  • Erstellung von Landschaftsplänen (Grünordnungsplänen) und Umweltberichten, Eingriffs-, Ausgleichsbilanzierungen zu Bebauungsplänen
  • Erstellung von strategischen und projektbezogenen Umweltverträglichkeitsprüfungen und landschaftspflegerischen Begleitplänen im Rahmen von Plangenehmigungen und Planfeststellungsverfahren
  • Bearbeitung von landschaftsökologischen und artenschutzrechtlichen Gutachten nach der FFH-Richtlinie, Erhebung von Grundlagendaten zum Umweltbereich
  • Mitwirkung bei der Bauleitplanung, im Baugenehmigungsverfahren und bei liegenschaftlichen Anfragen¸ Monitoring zur Überwachung der Umsetzung von Maßnahmen
  • Aufstellung oder Mitwirkung bei sektoralen Fachplanungen und Mitarbeit zu städtebaulichen und umweltbezogenen Rahmenplanungen und Konzepten über Fachbeiträge
  • Vorbereitung und Durchführung von Informations- und Beteiligungsveranstaltungen zur aktiven Teilhabe der Bürgerschaft an Planungsprozessen in verschiedenen Planungsphasen
  • Betreuung von Planungsbüros

Ihre Qualifikation:

  • ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium mit dem Abschluss „Master/Diplom (TU/TH)“ oder eine vergleichbare Qualifikation, bevorzugt in einer der folgenden Fachrichtungen:
    Landschaftsplanung/Landespflege oder vergleichbar
  • mehrjährige Berufserfahrung (ab 2 Jahre)
  • fundierte Fachkenntnisse, sichere Anwendung rechtlicher Grundlagen,
  • Teamfähigkeit, Eigeninitiative sowie Kommunikationsfähigkeit, wirtschaftliches Denken, Organisationsfähigkeit und Verhandlungsgeschick
  • Bereitschaft zur Aneignung von Fachwissen
  • fundierte MS-Office-Kenntnisse sowie gute Kenntnisse in CAD
  • Bildschirmtauglichkeit
 
Wünschenswert sind darüber hinaus:
  • Verwaltungserfahrung
  • Erfahrung im Bereich Öffentlichkeitsarbeit, Präsentationen, Projektsteuerung

Ihre Vorteile:

  • flexible Arbeitszeiten
  • Arbeiten im Team mit den Kolleg/innen in der Landschaftsplanung, der Objektplanung und in der Bauleitung
  • flache Hierarchie
  • abwechslungsreiche Projekte in der Landschaftsplanung auf verschiedensten Planungsebenen von konzeptionellen Planungen bis zu Umweltberichten zur Bauleitplanung
  • nutzbares Dienstfahrzeug und E-Bike
  • Arbeiten in der Wissenschaftsstadt Darmstadt
  • ausgezeichnete ÖPNV-Anbindung mit dem kostenlosen Jobticket Premium,
    -> Standort des Arbeitsplatzes: Grünflächenamt, Bessunger Straße 125, Haus B, 64295 Darmstadt

Mehr über uns als Arbeitgeberin erfahren Sie unter www.darmstadt.de/karriere

Nähere Auskünfte zu den Aufgaben der Stelle erteilt Frau Pilz, Abteilungsleitung Planung und Neubau, Tel.: 06151 13-2901. Für Fragen zum allgemeinen Stellenausschreibungsverfahren steht Ihnen Frau Wiese, Tel.: 06151 13-3568 gerne zur Verfügung.
 
Die Wissenschaftsstadt Darmstadt fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiter/innen und begrüßt deshalb Bewerbungen von Frauen und Männern, unabhängig von deren kulturellen und sozialen Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität. Schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerber/innen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.
 
"Arbeiten Sie mit an der Aufgabe, unsere Stadt grüner und lebenswerter zu gestalten. In einem vielseitigen Team sind Sie mitverantwortlich für Projekte der Landschaftsplanung auf allen Planungsebenen, die der Erhaltung des Grünbestandes und der Weiterentwicklung der Grün- und Freiflächen in der Wissenschafts- und Welterbestadt Darmstadt dienen."
 
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.