Gärtner/in (m/w/d) beim Grünflächenamt

  • Publizierung bis: 06.02.2023
scheme image

Sie sind auf der Suche nach einer neuen beruflichen Herausforderung und wünschen sich gleichzeitig einen sicheren Arbeitsplatz mit einer familienbewussten Personalpolitik? Dann sind Sie bei uns richtig! Zur Verstärkung unseres Teams bieten wir Ihnen folgende Stelle:

Unser Angebot:
  • Status                     Tarifbeschäftigte/r
  • Eintritt                     sofort
  • Dauer                     befristet bis 31. Oktober 2024
  • Arbeitszeit             Teilzeit (17 Std./Wo.)
  • Bezahlung              EG 6 TVöD
  • (Brutto-)Gehalt       1.306,42 € bis 1.444,87 € (je nach Berufserfahrung)
  • Monatsgehälter     12,8451 (inkl. Jahressonderzahlung)
  • Bewerbungsfrist     6. Februar 2023, Kennziffer 2/21 (bitte angeben)


Gemeinsam mit Ihren Kollegen/innen, übernehmen Sie die Pflege- und Unterhaltungsarbeiten auf der Rosenhöhe und der Mathildenhöhe in Darmstadt. Ihr Arbeitstag startet und endet im Gärtner/innen-Stützpunkt im Ludwig-Engel-Weg 42 in 64287 Darmstadt.

Ihre Aufgaben:

  • eigenständige Durchführung aller gärtnerischen Facharbeiten im Revier, wie z. B.
    • Pflanzen- und Pflegearbeiten an Rosen (Rosenschnittkurs), Stauden, Gehölzen, Wasserpflanzen, Moorbeetpflanzen, etc. Tennenpflegearbeiten, Schnitt von Gehölzen und Obstbäumen, Teichpflege, Düngung und Anwendung von biologischen Pflanzenschutzmaßnahmen, Wässerung, Müllbeseitigung
    • Annahme von Lieferungen und Kontrollen im Vertretungsfall
  • Vertretung des/der Fachvorarbeiter/in in dessen/deren Abwesenheit

Ihre Qualifikation:

  • Gärtner/in der Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau, Baumschule oder Staudengärtnerei
  • mehrjährige einschlägige Berufserfahrung (ab 2 Jahre)
  • sehr gute Fachkenntnisse der Stauden- Rosen- und Gehölzpflege und –Pflanzung
  • praktische Erfahrung im Umsetzen von Pflanzplänen
  • Grundkenntnisse im Obstbaumschnitt
  • Führerschein Klasse BE
  • Kenntnisse in der Düngerlehre und Fertigkeiten im Umgang mit allen gängigen Maschinen und Geräten im Garten- und Landschaftsbau
  • körperliche Eignung, Belastbarkeit, Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, sorgfältiges Arbeiten sowie Selbständigkeit
  • hohe Fortbildungsbereitschaft
  • fachliches Geschick
 
Wünschenswert sind unter anderem:
  • Führerschein Klasse C
  • Kenntnisse Ladungssicherung, Gefahrgut und Gefahrstoffe
  • AS-Baum 1

Ihre Vorteile:

Neben den üblichen Vorzügen des öffentlichen Dienstes (geregelte Arbeitszeiten, Sicherheit des Arbeitsplatzes) arbeiten Sie eigenverantwortlich an einer sinnvollen Aufgabe in einem motivierten Umfeld unter loyalen Vorgesetzen. Ihre Arbeitsergebnisse werden gesehen und geschätzt. Sie arbeiten bei uns mit einem modernen Maschinen- und Fahrzeugbestand, in einem guten Team und an einigen der schönsten Orte der Stadt. Ihre Ideen fallen bei uns auf fruchtbaren Boden.
 
  • ausgezeichnete ÖPNV-Anbindung mit dem kostenlosen Jobticket Premium,
    -> Standort des Arbeitsplatzes: Ludwig-Engel-Weg 42 in 64287 Darmstadt
Wir wollen mit Ihnen die Welt ein bisschen schöner und lebendiger machen. Und in Darmstadt fangen wir damit gemeinsam an!
 

Mehr über uns als Arbeitgeberin erfahren Sie unter www.darmstadt.de/karriere

Nähere Auskünfte zu den Aufgaben der Stelle erteilt Frau Dyballa, Tel.: 06151 13-2911. Für Fragen zum allgemeinen Stellenausschreibungsverfahren steht Ihnen Frau Wiese, Tel.: 06151 13-3568 gerne zur Verfügung.
 
Die Wissenschaftsstadt Darmstadt fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiter/innen und begrüßt deshalb Bewerbungen von Frauen und Männern, unabhängig von deren kulturellen und sozialen Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität. Schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerber/innen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.